Microsoft Edge Windows 10

Der neue Browser von Microsoft strebt danach, ein neues Zeitalter des Internetsurfens einzuläuten

  • Kategorie:

    Download-Manager

  • Version:

    Windows 10

  • Arbeitet unter:

    Windows 10

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Testversion
  • Vote:
    4,9 (21)

Im Jahr 2015 sahen wir einen Übergangszeitpunkt bei Microsoft. Der Softwareriese ist bemüht, das harte Erbe der Vergangenheit loszuwerden. Es ist auch beim Internet Explorer aufgetreten. Microsoft versteht, dass dieser Browser einen schlechten Ruf hat, da er selten aktualisiert wurde (jedes Mal mit der Veröffentlichung des neuen Betriebssystems) und immer hinter der Konkurrenz in Bezug auf Funktionalität zurücklag. Deshalb wurde der Welt mit der Veröffentlichung von Windows 10 ein neuer Browser von Microsoft vorgestellt - Edge.

Microsoft Edge wurde komplett von Grund auf neu entwickelt, ohne das auf den Vorgänger zurückgegriffen wurde und der Browser ist bemüht, eine hohe Leistung und besseren Komfort zu bieten.

Bevor wir direkt zu den Features von Microsoft Edge gehen, schauen wir ihn uns im Vergleich zu den gängigsten Browsern an. Unter den Browsern ist Edge der jüngste, aber es hindert ihn nicht daran, seine renommierten Kollegen adäquat zu konkurrieren und manchmal sogar in dem Vergleich zu gewinnen.

Die Geschwindigkeit des Edge ist wirklich sehr hoch, sie liegt in vielen Leistungstests an der Spitze. Und wie schnell der Browser arbeitet, ist sogar für den durchschnittlichen Benutzer bemerkbar. Gleichzeitig beansprucht Microsoft Edge jedoch viel Arbeitsspeicher.

Außerdem sehen wir, dass Edge wie der Internet Explorer nur für die Windowsbenutzer verfügbar ist und keine Erweiterungen von Drittanbietern zulässt.

Grundlegende Features

Werfen wir einen Blick darauf, was Microsoft Edge besonders kann und welche neuen Funktionen für die Benutzer von großem Interesse sein sollten.

Mit der Notizfunktion können Sie grafische Notizen direkt auf der Webseite erstellen und diese Notiz dann an einen Freund oder an eine beliebige Anwendung auf Ihrem Computer senden.

Diese Funktion ist besonders nützlich für Besitzer von Sensordisplays in denen ein Stift oder der Finger, den gewünschten Bereich auf der Seite markieren und beschriften kann.

Eine weitere Besonderheit ist der - Read-Modus - des Browsers, er fördert die Verarbeitung von Informationen auf der Seite ohne die Ablenkung der blinkenden Banner, Pop-up-Benachrichtigungen und andere interaktive Elemente, die der Besitzer einer Internetseite so gern anwendet.

Zusätzlich zu der Funktion „Favoriten“, die in allen modernen Browsern vorhanden ist, hat Edge die Funktion „Leseliste“, mit der Sie jeden Artikel aus dem Internet speichern können und dann die Möglichkeit des Zugangs zum Artikel auch ohne Internetverbindung bekommen.

Schlussfolgerung

Durch das Erscheinen von Edge haben viele Internetnutzer bereits ihre Gewohnheiten und Vorlieben entwickelt. Und trotz der Tatsache, dass der neue Browser von Microsoft mit seinem minimalistischen Design größtenteils positives Feedback erhält, nutzen die Nutzer Edge selten als ihren Hauptbrowser. Für unerfahrene oder neue Benutzer kann Edge in einer Windows-10-Umgebung allerdings leicht unaustauschbar werden. Alle oben genannten Merkmale, zusammen mit der angekündigten Möglichkeit der Erweiterungen und der absoluten Sicherheit im Internet, machen den Microsoft Edge Browser zu einem wirklich innovativen und wettbewerbsfähigen Produkt.

Pros

  • hohe Geschwindigkeit bei der Verarbeitung von Webseiten
  • Schnellstart des Browsers selbst
  • einfacher und bequemer Entwurf
  • die Fähigkeit, Notizen zu Seiten hinzuzufügen
  • Schnelle Weiterleitung von Webseiten an andere Benutzer
  • ein Lesemodus, der die gesamte Werbung deaktiviert
  • Integration mit dem Sprachassistenten Cortana

Cons

  • hoher Arbeitsspeicherverbrauch
  • nur auf Windows verwendbar
  • keine zusätzlichen Erweiterungen

Free alternatives to Microsoft Edge

User Meinungen auf Microsoft Edge